Facebook Like

Wer ist online

Wir haben 15 Gäste online

                                     fsj

                                          Was ist das ? / Wie geht das ?


Wenn Du zwischen 16 und 26
Jahren bist, Interesse an Sport hast und Dir vorstellen kannst, für ein Jahr einen Sportverein oder -verband in der Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen,

                dann bist Du im FSJ im Sport genau richtig!·



    • Einsatzstellen und Tätigkeiten

      Als FSJler/in bei der Bremer Sportjugend arbeitest Du in einem Sportverein oder Verband in Bremen oder Bremerhaven. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Deine Tätigkeiten sind dabei je nach Verein unterschiedlich. Im Mittelpunkt steht jedoch bei allen die sportliche Kinder- und Jugendarbeit.

      Mögliche Aufgaben sind z. B.
      - Hilfe beim Durchführen von Kursangeboten, z. B. Kinderturnen, Schwimmkurse;
      - Organisation und Durchführung von Spielfesten, Ausflügen, Freizeiten;
      - Betreuung von Jugendmannschaften im Verein;
      - Mithilfe bei der Organisation von Turnieren und Wettkämpfen;
      - Mitarbeit beim Durchführen zusätzlicher Bewegungsangebote in Schulen und · · ·
    • · Kindergärten.


    • Zeitraum und Dauer

      In Bremen beginnt das FSJ immer zum 01.August oder zum  01.September und dauert 12 Monate.
      Bei uns fängst du am 01.August an.


      Gründe für ein FSJ im Sport

- Vielfältige Erfahrungen und Qualifizierungen wie z. B. Übungsleiterlizenz;
- die Möglichkeit, praktisch zu arbeiten, die Vereinsarbeit aktiv zu gestalten und -·

  • · Einblicke in vielfältige Aufgabenbereiche zu bekommen;
    - Zeit zur Orientierung
    - Wartezeit sinnvoll überbrücken
    - Spaß und Freude bei der Durchführung von Sportangeboten mit Kindern und·
  • · Jugendlichen
    - Anrechnung des FSJs anstelle des Zivildiensts·

    Leistungen während des FSJs
    Taschengeld
    26 Urlaubstage sowie Freistellung von der Arbeit für 25 Bildungstage
    Anspruch auf Kindergeld
    Sozialversicherung

  • Wenn Du aus erster Hand alles rund ums FSJ  im Sport erfahren möchtest, lies die Erfahrungsberichte ehemaliger Teilnehmer.

deckblatt_sport

Bewerbung

Du hast Interesse am FSJ im Sport?                 Für 2016/2017 ist die FSJ-Stelle bereits vergeben

  • Dann bewirb dich mit Deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen beim:
  • ATSV Sebaldsbrück von 1905 e.V.
  • zu Händen Andrea Bunger
  • Sebaldstraße 3a
  • 28309 Bremen.
  • Alternativ ist auch eine Bewerbung an die                  
  • Bremer Sportjugend
  • Auf der Muggenburg 30
  • 28217 Bremen
  • möglich. Die Bewerbung wird dann an interessierte Sportvereine weiter geleitet.